Veranstaltungen im Januar 2020

<< Januar :: Februar :: März :: April :: Mai :: Juni :: Juli :: August :: September :: >>

Einträge filtern >>>

Mittwoch
01.01.2020
Neuer Eintrag
Donnerstag
02.01.2020
Neuer Eintrag
Freitag
03.01.2020
Neuer Eintrag
Samstag
04.01.2020
Neuer Eintrag
Sonntag
05.01.2020

Oache Brothers - Rocks Off
Wie jedes Jahr starten wir mit den OACHE BROTHERS in die "Live" Saison! Und die Burschen haben sich mit Sicherheit auch dieses Jahr was einfallen lassen für Euch. Einlass ist ab 20 Uhr
Zeit und Ort: 21 Uhr, Rocks Off, Badstr. 9, Tölz
Infos: www.facebook.com/events/2535658876710164
Eintrag bearbeiten

Neuer Eintrag
Montag
06.01.2020
Neuer Eintrag
Dienstag
07.01.2020

Gedenkabend 'Charlie Hebdo' - Karikaturen-Ausstellung von Michael Heininger
Eine Kooperation von bfg mÜnchen, KIL e.V. – Kulturverein Isar Loisach, Das andere Bayern und Kulturbühne Hinterhalt mit Unterstützung der Giordano Bruno Stiftung.
Benefiz-Gedenkabend „Charlie Hebdo“ am 7.Januar 2020, sozusagen unsere erste Veranstaltung in der Kulturbühne Hinterhalt zu Anfang der „20er Jahre“, die hoffentlich im besten aller Sinne „roaring“ , „ruggenti“ und „folles“ werden! Das wäre sicherlich auch im Sinne der von radikalen Islamisten am 7.Januar 2015 in den Redaktionsräumen der Satirezeitschrift „Charlie Hebdo“ umgebrachten 9 Mitarbeiter und einem Personenschützer. Mit einer besonderen Ausstellung und einem abwechslungsreichen Programm organisieren wir zum 5.Mal heuer eine Gedenkveranstaltung aus diesem Anlass. Dieser mörderische Angriff auf die Kunst-, Presse- und Meinungsfreiheit aus religiösen Motiven löste 2015 zunächst eine Welle der Solidarität auf der ganzen Welt aus („Je suis Charlie“), die aber die vergangenen fünf Jahre leider merklich abgenommen hat. Auf Anregung des bfg mÜnchen beginnen wir seit Januar 2015 jedes Jahr am 7.Januar mit unserem Gedenken an die Opfer, das zugleich Mahnung sein soll an alle, sich für die mühsam erkämpften Freiheiten verstärkt einzusetzen. Gleichzeitig soll es für die weiter arbeitende aktuelle Redaktionsmannschaft von „Charlie Hebdo“, die an einem geheimen Ort in Paris unter Hochsicherheitsbedingungen (zu eigenen finanziellen Lasten) mutig weiter zeichnet und veröffentlicht, ein Mut machendes Zeichen aus Süddeutschland sein. Nous sommes Charlie! Der Reinerlös des Abends geht in den bfg-Fonds „Der Freche Mario“ www.frechermario.org, aus dem die Preisgelder des seit 2008 alle zwei Jahre ausgeschriebenen, besonderen Kunstpreises „Der Freche Mario“, der Künstler/innen auszeichnet, die sich künstlerisch unbeirrbar mit sog. ewig währenden Wahrheiten beschäftigen (was durchaus Religionen sein können).
Die Karten für die gesamte Veranstaltung kosten 8,00 €/ermäßigt 5,00 € und sind über info@hinterhalt.de bzw. über Anruf 08171/238104 (AB, bitte deutlich sprechen) zu reservieren (es ist freie Platzwahl) und an der Abendkasse abzuholen.
Zeit und Ort: 18:00 Kulturbühne Hinterhalt
Infos: www.hinterhalt.de
Eintrag bearbeiten

Neuer Eintrag
Mittwoch
08.01.2020
Neuer Eintrag
Donnerstag
09.01.2020
Neuer Eintrag
Freitag
10.01.2020
Neuer Eintrag
Samstag
11.01.2020

Ü30 Fete goes Clubbing - Kult
Best music in town - von Pop über Rock, House & Dance, Charts, 80er & 90er bis Schlager! ZWEI DJ's in ZWEI Musik-Areas! Getränke-Specials! Begrüßungs-Drink für die ersten 50 Gäste! Die legendäre Ü30 Fete aus dem Kurhaus Bad Tölz ab jetzt im KULT! Eintritt € 10,-- / Eine Veranstaltung von Partymafia.com
Zeit und Ort: 21 - 4 Uhr, Kult Tölz
Infos: www.kult-toelz.de/?post_type=tribe_events
Eintrag bearbeiten

Björn Puscha - Lust
Björn Puscha, seit 2012 bekannt aus der TV-Sendung „Vereinsheim Schwabing“, gastiert mit seinem ersten Solo-Programm „Latin Lover“.
Zeit und Ort: 20 Uhr, Alte Madlschule, Schulgasse 3, Tölz
Infos: kulturverein-lust.de/events/bjoern-puscha-latin-lover/
Eintrag bearbeiten

Dein ERNST are back in Shelter
Super Band aus Augsburg! Leider publiziert nur noch auf Facebook und das sehr kurzfristig...
Zeit und Ort: 21 Uhr, Shelter, Salzstr. 16, Tölz
Infos: www.facebook.com/sheltermusicpub
Eintrag bearbeiten

Neuer Eintrag
Sonntag
12.01.2020

OLIVER MALLY & HUBERT HOFHERR - Gasthaus
Seit mehreren Jahren ist es quasi Tradition, dass die beiden Vollblut-Blueser im Januar bei uns im GASTHAUS auf der Bühne stehen. Im Gepäck haben sie Ihre neue CD „Overdue“. VVK 17,- €; AK 19,- €.
Zeit und Ort: 20 Uhr, Gasthaus Tölz
Infos: www.gasthaus-toelz.de/veranstaltungen/
Eintrag bearbeiten

Neuer Eintrag
Montag
13.01.2020
Neuer Eintrag
Dienstag
14.01.2020
Neuer Eintrag
Mittwoch
15.01.2020
Neuer Eintrag
Donnerstag
16.01.2020
Neuer Eintrag
Freitag
17.01.2020

JULIA PÖCKL - Gasthaus
“Weltgschichtn“ heißt das aktuelle Programm von Julia Pöckl. Und bereits der Titel verrät, dass die junge Sängerin aus Fall ihrer Muttersprache treu bleibt. VVK 10,- € / AK 12,- €
Zeit und Ort: 20 Uhr, Gasthaus Tölz
Infos: www.gasthaus-toelz.de/veranstaltungen/
Eintrag bearbeiten

Neujahrs-Jazz mit D.C. Alcodas und Vero Reiser Band
Vero Reiser & Band
Zuerst sind da ein paar einsam gesungene Zeilen. Schwer und traurig klingen sie an, bis ihnen Kontrabass, Banjo und ein zurückhaltendes Schlagzeug einen Rahmen geben. Es klingt angenehm schräg und doch ernst gemeint, spontan aber durchdacht. Rumpeljazz. Begleitet vom scheppernden Rhythmus setzt sie zum großen Finale an – um es dann mit einem Augenzwinkern fallen zu lassen. Geprägt von der Vermischung verschiedener Stile und Emotionen sind Veros Songs einzigartige musikalische Geschichten, die sie seit 2017 mit ihrer Band, bestehend aus Betty Akhigbe , Lex Miller, und Paul Schmitz auf die Bühne bringt.
The D.C. Alcodas
Die Besetzung der 2012 gegründeten Jazz-Combo „D.C. Alcodas“ orientiert sich an der klassischen Quintett Besetzung im Stile der Jazz Combos der 50er und 60er Jahre. Die jungen Künstler bringen vielseitige Bühnenerfahrungen aus verschiedenen Bands mit, einige mit Auszeichnungen. Aktuell spielen: Daniel Motan (Gesang, Trompete), Christopher Motan (Saxophon), Sebastian Baumgartner (Kontra-Bass), Hannes Wagner (Piano) und Marius Hammerschmied (Schlagzeug). Die stilistische Bandbreite der Nachwuchsjazzer umfasst neben Real-Book Standards aus den Bereichen Swing, Bebop und Cool Jazz auch eigene Arrangements. Temperamentvolle Latin-Nummern und Titel aus Blues und Funk runden das Repertoire ab. Die Zuhörer dürfen sich neben einer dynamischen Mischung aus Instrumentalstücken auch besonders auf den Sänger Daniel freuen, der das Publikum in seinen Bann zieht.
Zeit und Ort: 20.30 Kulturbühne Hinterhalt
Infos: www.hinterhalt.de
Eintrag bearbeiten

Neuer Eintrag
Samstag
18.01.2020

Carina Corell - Lust
Sie war eine der großen Überraschungen des Sommer-Tollwood-Festivals in München: Carina Corell präsentierte vor einem begeisterten Publikum ihre neuen Songs in bayerischer Mundart. Die gebürtige Münchnerin verbindet dabei Dialekt mit authentischem Folk Sound.
Zeit und Ort: 20 Uhr, Alte Madlschule, Schulgasse 3, Tölz
Infos: kulturverein-lust.de/events/carina-corell-isarsound-meets-nashville/
Eintrag bearbeiten

WILD Abenteuer-Festival
Mit spektakulären Vorträgen locken die vier Adrenalin-Junkies Dirk Rohrbach, Axel Gomille, Carsten Peter und Rüdiger Nehberg, um mit unglaublichen Naturimpressionen und spannende Geschichten für wahres Gänsehautfeeling zu sorgen. Mit cooler Live-Band, Ausstellung der Naturfreunde Wor, der Bergwacht und Bayern 2 radioReisen-Live on stage!
Zeit und Ort: 18. - 19.01., Loisachhalle Wolfratshausen
Infos: www.wild-abenteuer-festival.de
Eintrag bearbeiten

Workshop - Neue geistliche Lieder (NGL)
… wer kennt sie nicht die alten Gassenhauer „Laudato si' oder 'Danke für diesen guten Morgen“….
Am Samstag, 18.01.2020 wollen wir von 13:00 – 17:00 Uhr in einen Workshop neue 'Neue Geistliche Lieder“ (NGL) kennenlernen und erarbeiten.
Wir singen aus dem Chorbuch ´Weil der Himmel uns braucht“ teils mehrstimmige Lieder und werden dabei von einer Band begleitet.
___________________________________________________
Am Abend um 18:00 Uhr gestalten wir die Messe in der Pfarrkirche Hl. Familie in Bad Tölz (Karwendelsiedlung).
___________________________________________________
Eingeladen sind alle, die sich dem Neuen Geistlichen Lied (NGL) verbunden fühlen oder es näher kennenlernen möchten, ob als SängeIn oder MusikerIn, ob jung, ob alt, alle sind willkommen!
___________________________________________________
Treffpunkt: Samstag, 18.01.2020, 13:00 Uhr Grundschule am Lettenholz, kleine Aula, 1.OG.
Die Teilnahme ist kostenlos. Bei Interesse einfach vorbeikommen.
Infos unter 0170-2977344
___________________________________________________
Falls jemand am 18.01.2020 nicht kann, die nächsten Termine sind:
Samstag, 09.05.2020
Samstag, 26.09.2020
Samstag, 14.11.2020
___________________________________________________

Zeit und Ort: 13:00-17:00, Grundschule am Lettenholz, Bad Tölz
Eintrag bearbeiten

Neuer Eintrag
Sonntag
19.01.2020

monatliche Jam-Session an jedem dritten Sonntag im Monat - mit Chorollar
Offene Bühne für alle Musikrichtungen, für Hobbymusiker und Profis, für junge und alte Musikfreunde aus dem Landkreis und aus der Welt! Die gesamte Bühnentechnik steht allen Musikern zur Verfügung, es müssen lediglich eigene Instrumente mit gebracht werden!
Eröffnet wird die Session diesmal von Chorollar
Ein Korollar ist eine direkte Folgerung aus einer mathematischen Aussage. So ist die A Capella-Gruppe chorollar die direkte Folge des Aufeinandertreffens neun musikbegeisterter Mathematikstudenten aus München. Im Hinterhalt singen sie verschiedene Popklassiker.
Zeit und Ort: 20:00 Kulturbühne Hinterhalt
Infos: www.hinterhalt.de
Eintrag bearbeiten

Neuer Eintrag
Montag
20.01.2020
Neuer Eintrag
Dienstag
21.01.2020

Podiumsdiskussion Klimawandel in der Region
Mit: Josef Rohrmoser (JU), Sebastian Salvamoser (SPD), Jakob Koch (Grüne Jugend), Sebastian Englich (LINKE), Maximilian Funke-Kaiser (Julis), Stefan Drexlmeier (Energiewende Oberland)
Moderation: Dr. Andreas Steppan (TK)
Organisation: Nachhaltigkeitsteam des St.-Ursula-Gymnasiums Hohenburg
Zeit und Ort: 19 Uhr, Alpenfestsaal Lenggries
Infos: sanktursula.net
Eintrag bearbeiten

Neuer Eintrag
Mittwoch
22.01.2020
Neuer Eintrag
Donnerstag
23.01.2020

5G-Mobilfunk - ÖDP Gasthaus
Hiermit möchten wir Sie herzlich einladen zum Themenabend:
5G-Mobilfunk überall? Strahlung überall? Wo liegt die Zukunft?
Wir, die ÖDP Bad Tölz, möchten gemeinsam mit Ihnen über die Chancen und Gefahren der Digitalisierung für unsere Gesellschaft nachdenken. Wir erfahren mehr über die direkten Auswirkungen der Mobilfunkstrahlung auf Mensch und Natur anhand eines Film-Vortrags von Prof. Dr. Dr. habil. Klaus Buchner Physiker und Europa-Abgeordneter der ÖDP. Darüber hinaus betrachten wir die sozialen Veränderungen durch den Medienkonsum in unserem Zusammenleben, deren Vor- und Nachteile.

Zeit und Ort: 19 Uhr, Gasthaus, Bahnhofstraße 2, Tölz
Infos: www.oedp-badtoelz-wolfratshausen.de
Eintrag bearbeiten

Neuer Eintrag
Freitag
24.01.2020
Neuer Eintrag
Samstag
25.01.2020

Living Tones - alternative Fusion-Pop Songs
Die Kompositionen der Band „Living Tones“ sind poppig, rockig, und funkig. Der Sound ist dynamisch und die Texte sind wie aus dem Leben gegriffen philosophisch verpackt. Es geht dabei um Freude, Zwischenmenschlichkeit und verbindende Lebensaugenblicke.
„Living Tones“ bringt ein Konzeptprogramm mit grooviger Musik und authentischer Performance auf die Bühne. Es ist eine Kombination aus Pop, Rock, Latin und Funk – aber ohne den Mainstream Charakter. Vereinzelt findet man auch jazzige Ansätze, mit virtuosen Violin Melodien und Solo`s. Daneben ist der unverwechselbare mehrstimmige Gesang charakteristisch für "Living Tones". Die Band liebt Glen Hansard, Bob Dylan, Simple Minds, Ed Sheeran und Maceo Parker. Die fünfköpfige Formation spielt Kompositionen des Bandleaders Marcus Schmitt, der schon seit Jahrzehnten Songs, mit den unterschiedlichsten Stilrichtung, für Bands in der Schweiz und in Deutschland geschrieben hat : "Argos", "Mahjong", "Gentle Dolphins" und "Funky Tides".
Besetzung:
Gudrun Zajicek - Vocals
Marcus Schmitt - Gitarre / Gesang
Alexander Sabo – Violin / Backvocals
Andreas Urich – Bass / Backvocals
Oliver Schween "Revi" - Schlagzeug
Zeit und Ort: 20.30 Uhr - Kulturbühne Hinterhalt
Infos: www.hinterhalt.de
Eintrag bearbeiten

Sebastian Schwarzenberger - Lust
Auch wenn er sich seiner Blues-Wurzeln immer bewusst bleibt, zögert Sebastian Schwarzenberger nie, sich in neue Musikstile vorzuwagen und diese mit seinem Gitarrenspiel zu fusionieren. Bekannt als Gitarrist von „San2 and his Soul Patrol“, kehrt er ab Herbst 2019 wieder zur klassischen Trio-Besetzung aus Gitarre, Bass und Schlagzeug zurück und wird mit dieser in ganz Deutschland zu sehen sein.
Zeit und Ort: 20 Uhr, Alte Madlschule, Schulgasse 3, Tölz
Infos: kulturverein-lust.de/events/sebastian-schwarzenberger-band/
Eintrag bearbeiten

Neuer Eintrag
Sonntag
26.01.2020
Neuer Eintrag
Montag
27.01.2020

FWG Öffentliche Fraktionssitzung
DIe FWG lädt alle Tölzer*innen herzlich zur öffentlichen Fraktionssitzung ein.
Zeit und Ort: 19 Uhr, Tölzer Bräustüberl
Infos: www.fwg-bad-toelz.de
Eintrag bearbeiten

Öffentliche Fraktionssitzung - das Original
Schon seit Jahren von den Grünen angeboten. Folgende Themen sind geplant:
# Verlängerung der Veränderungssperre für den Bereich des Bebauungsplanes "Isarleitenweg"
# Antrag der FWG-Fraktion zur Einsetzung eines Fachbeirates Klima
# Stadtwerke Bad Tölz GmbH: Elektromobilität aus Sicht eines Dienstleisters der Energiebranche
# Information zum Thema Jugendkommunalwahl 2020
# Neuer Stadtbaumeister
# Sonstiges, Eure Anregungen
Zeit und Ort: 19:30 Uhr, Kolberbräu Bad Tölz
Infos: www.toelz-mutig-miteinander-handeln.de
Eintrag bearbeiten

Neuer Eintrag
Dienstag
28.01.2020
Neuer Eintrag
Mittwoch
29.01.2020

MYTHOS - Mulo Francel und Chris Gall
Zwei schillernde Gestalten der europäischen Musiklandschaft treffen sich im Dialog.
Chris Gall hat wie kaum ein anderer deutscher Pianist in den letzten Jahren die Stilgrenzen des Jazz konsequent und originell erweitert und begeistert das Publikum vom legendären Jazzfestival Montreux bis zur JazzBaltica.
Mulo Francel ist Saxophonist und Weltenbummler.
Darüber hinaus bekannt als kreativer Wirbelwind des Ensembles Quadro Nuevo. Seit vielen Jahren bereist der mehrfache ECHO-Preisträger spielend die Länder dieser Erde. Von Bayern über den Balkan bis Bolivien.
Zusammen schlugen sie sich in Buenos Aires die Nächte um die Ohren. Heraus kam das Album Quadro Nuevo: Tango, das mit dem German Jazz Award in Platin ausgezeichnet wurde.
Im Duo präsentieren sie nun einen faszinierenden Kosmos aus virtuosen Improvisationen, hypnotisierenden Minimal-Music-Elementen, feinsinnigen Grooves, zauberhaft-impressionistischen Klangbildern und Tango.
Ihre Musik nährt sich von den Begegnungen mit den Menschen, ihren Kulturen, ihren Mythen:
Sie thematisiert den in Ikarus versinnbildlichten uralten Menschheitstraum vom Ausbruch aus dem eigenen Schicksal ebenso wie das Abenteuer des Puppenspielers in New York.
Hier begegnen sich zwei leidenschaftliche Ästheten, die sich in jeder einzelnen Melodie einander zuwenden.
Zwei Balladen-Spieler, die ihr Publikum mit samtenen Tönen durch die Nacht tragen.
Zwei Taucher im glitzernden Meer der Ideen.
Mulo Francel (Sax) & Chris Gall (Piano)
Das Debüt-Album Mythos erscheint im November 2019 als CD und LP bei GLM Music.
Zeit und Ort: 20.00 Uhr - Kulturbühne Hinterhalt
Infos: www.hinterhalt.de
Eintrag bearbeiten

Neuer Eintrag
Donnerstag
30.01.2020

Heinz Helbling Solo mit Akustikgitarre und Mundharmonika
ein bayerischer Liedermacher, Sänger, Gitarrist, Mundharmonikaspieler aus Murnau am Staffelsee.
Seit 1988 Liveauftritte als Gitarrist in Rockbands von München bis Garmisch. 1991 gründete sich
„Ach Heinz“ , in verschiedenen Formationen. Das neueste Projekt sind Heinz & Die Detektive oder Heinz Helbling Solo.
Angefangen mit Rock im Jahre 1988 sind jetzt verschiedene Stilrichtungen im Programm, mal akustisch mal elektrisch. Rock, Funk, Soul, Rockn Roll, Jazz, Reggae und mit der Akustikgitarre und Mundharmonika in reiner Liedermacher Tradition. Ein neues Album ist gerade in Arbeit,
lassen sie sich überraschen von neuen Liedern und alt bewährten Songs. Mit Texten mal lustig, mal nachdenklich, kritisch und spöttisch.
Zeit und Ort: 20.00 Uhr - Kulturbühne Hinterhalt
Infos: www.hinterhalt.de
Eintrag bearbeiten

Neuer Eintrag
Freitag
31.01.2020
Neuer Eintrag